mit SAP® Customer Checkout als Kassenlösung

 

Mit einem riesigen Sortiment aus Sports & Lifestyle und einer erstklassigen Auswahl der besten Marken, bieten der Händler seinen Kunden schon seit 15 Jahren persönlichen Service, individuelle Beratung und Mitarbeiter, die den Sport lieben. In den neu eröffneten Outlets in Frankfurt und Neu-Isenburg finden Kunden alles, was ihr Fußball-Herz begehrt – vom Spieltag bis zum Training, von der Kurve bis in den Alltag.

Auf der Suche nach einer zukunftsfähigen und einfachen Kassenlösung, die auch an weitere Standorte angebunden werden kann, fiel die Entscheidung von Outfitter auf SAP Customer Checkout.

HERAUSFORDERUNGEN UND CHANCEN

  • Suche nach passender,  leistungsstarker easy-to-use POS-Lösung
  • Integration lokaler Standorte in das vorhandene Online-Business-Model

 

GRÜNDE FÜR SAP UND UNIORG

  • SAP Customer Checkout als zukunftssichere POS-Applikation, die auch als Stand-Alone-Anwendung genutzt werden kann
  • Perfekte Integration von SAP Customer Checkout in die SAP ERP Anwendung
  • Umfassende Einbindung des SAP Customer Checkout in existierende Software
  • Jahrelange Erfahrung mit SAP-Lösungen

 

ERGEBNISSE

  • Implementierung erfolgreich in weniger als drei Wochen abgeschlossen
  • Planmäßiger Go-Live in zwei unterschiedlichen Stores in Deutschland
  • Erhöhte Umsatz-Transparenz mit Echtzeit-Zugriff auf alle Sales-Daten
  • Schnellerer Zugang zu Umsatzzahlen (SAP HANA®)
  • Möglichkeit zur  zukünftigen einfachen Integration der Anwendung in SAP ERP