PRODUKTION & FERTIGUNG

Flexibler – Effizienter – Erfolgreicher

Stärken Sie Ihre Marktposition mit der Industrielösung von UNIORG und SAP Business One

 

Nicht allein Qualität und Preise der Produkte entscheiden über den Markterfolg eines produzierenden Unternehmens. Schlüsselfaktoren sind Transparenz, Effizienz, Schnelligkeit und Qualitätssicherung. Mit einer perfekt funktionierende Supply Chain optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse, steigern Sie die Kundenbindung und stärken Ihre Marktposition.

UNIORG bietet Ihnen mit SAP Business One eine Industrielösung für kleine und mittelständische Unternehmen in folgenden Bereichen:

 

Metallverarbeitung

Reduzierung von überschüssigem Warenbestand, schnelle und effiziente Angebotserstellung sowie endliche Rückwärtsterminierung gehören zu den Grundpfeilern einer optimierten Ressourcenplanung und effizienter Herstellungsprozesse. Am Ende stehen Erfolg und Gewinnsteigerung.

Lesen Sie hier weiter.

Hightech und Elektronik

Die Anforderungen an die Elektronik entwickeln sich ständig weiter. Hersteller müssen mit erhöhter Flexibilität und Anpassungsfähigkeit reagieren, um konkurrenzfähig zu bleiben. Optimierte Planungsprozesse im Einkauf, Verkauf und der Produktion, effektives Stücklistenmanagement und die Automatisierung komplexer, zeitaufwändiger Prozesse tragen dazu bei.

Maschinen- und Apparatebau

Automatisierte Workflows reduzieren den administrativen Aufwand bei der Einhaltung zahlreicher behördlicher Vorgaben und garantieren eine effiziente Produktion in konstanter Qualität. Vorausschauende Wartung, verbessertes Qualitätsmanagement oder Lieferung von Echtzeitdaten gehören zu den Vorteilen von Industrie 4.0 – nutzen Sie diese!


Frank Hoischen | SBO4Mittelstand
Frank Hoischen

ppa, Leitung Vertrieb & Marketing

Tel.: +49 231 9497-120
E-Mail: f.hoischen@uniorg.de

Torsten Bräuer | SBO4Mittelstand
Torsten Bräuer

Vertrieb

Tel.: +49 371 6664598-360
E-Mail: t.braeuer@uniorg.de

Schauen Sie mal...


Und der Preis?