Analyse-Tools: Warum sind sie im Rahmen der Digitalisierung so wichtig?

 

Was wäre, wenn…  

  • Sie ein „Fenster“ hätten, mit dem Sie in Ihr ERP-System blicken könnten?  
  • Sie durch vorausschauende Analysen (Predictive Analytics) und Auswertungen potentielle Notlagen verhindern könnten?  
  • Sie kritische Zahlen direkt erkennen würden und nicht erst, wenn es zu spät ist?  
  • Sie auf jede Situation zur richtigen Zeit, an richtiger Stelle und auf die richtige Weise reagieren könnten?  

Mit einem smarten Analyse-Tool aus der Cloud absolut möglich.


Heutzutage haben wir Unmengen an Daten aus verschiedensten Datenquellen, die alle zusammengeführt, analysiert und ausgewertet werden müssen. Häufig werden hierfür Insellösungen geschaffen, die wiederum zu Datensilos führen. Daraus folgt, dass die Konsolidierung der Daten zu einem ganzheitlichen Bild sehr aufwendig oder gar unmöglich wird. 

Mit dem passenden Analyse-Tool wird Ihnen genau das erspart. Alle Ihre Datenmengen werden automatisiert analysiert und ausgewertetDas gilt nicht nur für die Manager, sondern für jeden Mitarbeiter. Diese haben an einer zentralen Stelle Zugriff auf alle benötigten Informationen, auf jedem beliebigen Endgerät, und sind so hervorragend miteinander vernetztDie Zusammenarbeit wird verbessert und die Mitarbeiter erhalten mehr Einfluss auf die Planungs- und Handlungsmöglichkeiten. 

Die Daten können nicht nur zentral genutzt und aufgerufen werden, den Nutzern steht auch ein modernes Dashboard zur Verfügung, das sich durch das User-Interface per Drag-and-Drop individuell gestalten lässt. Vorteil: Der jeweilige Endbenutzer hat alle für ihn notwendigen Informationen auf einen Blick und erhält dadurch einen einfachenunkomplizierten und vor allem auch intuitiven Umgang mit den Daten.  

 

Digitalisierung – das Wort im Munde der Gesellschaft. Wieso sind solche Analyse-Tools dabei so wichtig?

 

Nun, wenn Sie die heutige digitale Welt mit der Damaligen vergleichen, ist schnell erkennbar, dass sich die Technologien innerhalb kürzester Zeit verändert haben und solche Veränderungen mittlerweile fast täglich stattfinden 

Wie ist es möglich den Überblick zu behalten? „Mitzugehen“ und nicht „unterzugehen“?  

Der Schlüssel ist „SPEED!“. Je schneller sich die Umstände, die Technologien und die Technik an sich verändern, desto schneller müssen die Unternehmen reagieren. Zwischen Aktion und Reaktion sollte nicht mehr viel Zeit liegen. 

Genau hier setzt SAP Analytics Cloud an. Die Softwarelösung liefert nicht nur Daten, sie liefert die Daten auch in Echtzeit (Voraussetzung ist SAP HANA, SAP BW (non HANA, HANA)).  

Das bedeutetdass alle relevanten und unternehmenskritischen Kennzahlen jederzeit und überall verfügbar sindEs wird eine ideale Voraussetzung geschaffen, um wichtige Entscheidungen nicht nur fundiert, sondern auch sofort treffen zu können.  

Davon abgesehen bilden Machine Learning und die SAP HANA In-Memory-Technologie die Grundlage für Predictive Analytics. Sie bekommen somit neben Echtzeitinformationen zu Ihrem „Jetzt-Zustand“ auch Informationen zu einem möglichen „Wird-Zustand“. Außerdem können mithilfe der SAC WhatIf-Simulationen durchgeführt werden, die die Auswirkungen Ihrezukünftigen Entscheidungen aufzeigen. 

 

Was ist SAP Analytics Cloud im Wesentlichen?

 

SAP Analytics Cloud ist eine ganzheitliche Software-as-a-Service Lösung. Das heißt, sie basiert auf der SAP Cloud Plattform und nutzt dadurch alle Vorzüge der SAP HANA-In-Memory-Technologie. Diese spezielle Technologie macht es unter anderem möglich große Datenmengen in kürzester Zeit zu verarbeiten. Des Weiteren vereint sie die hochspezialisiertesten und für das Unternehmen elementarsten Analysefunktionen.  

Betrieben wird SAC in SAP-eigenen Rechenzentren. Das ist aufgrund der schnelleren Implementierung kostengünstiger für das Unternehmen. Zusätzlich werden der Betrieb und die Wartung der Lösungen übernommen, wodurch die IT-Abteilung weniger Belastung und mehr Kapazität für interne Thematiken hat. SAP entwickelt die Lösung mittels neuer Funktionen kontinuierlich weiter, um die Kunden optimal im Analyse-Umfeld zu unterstützen und auf zukunftsnahe Innovationen vorzubereiten.  

 

Ein Produkt, drei Kernfunktionen, unzählige Möglichkeiten  

SAP Analytics Cloud umfasst grundsätzlich drei wesentliche Analysefunktionen  

  • Business Intelligence  
  • Planning und
  • Predictive Analytics 

und vereint infolgedessen alle Bereiche, die für ein Unternehmen in der digitalisierten Welt essentiell sind.  

 

Lassen Sie uns Ihnen dabei helfen, sich in der Zeit der Digitalisierung erfolgreich zu positionieren und zu einem noch intelligenteren Unternehmen zu werden.  


ÜBER DEN AUTOR

Alicia Preuss
Marketing

„Leidenschaft, Loyalität, Authentizität und Leistungsbereitschaft – dafür steht UNIORG und dafür stehe ich.“